copyright - Sani Resort
Sani Resort / 12.02.2018

Zusammen mit dem FC Chelsea in den Sommerurlaub: Sani Resort lädt Kids zum Kicken in die Sani Fußballakademie ein - Erstklassiger Partner ist die Chelsea Foundation

Sani/München, 12. Februar 2018 (w&p) – Kick it like Sani: Passend zur anstehenden FußballWeltmeisterschaft hat sich das Sani Resort auf der griechischen Halbinsel Chalkidiki etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Sani Fußballakademie wird es erstmals in Zusammenarbeit mit der Foundation des britischen Erstligisten FC Chelsea geben. Das umfangreiche Sport- und Wellnessangebot des griechischen Luxusresorts wird damit auf einem Weltklasselevel weiter ausgebaut. Je nach Geschmack können Eltern und Kinder die schönste Zeit des Jahres hier ganz entspannt oder auch sehr aktiv verbringen.
 
Wenn im Fernsehen die Großen beim Fußball spielen zu sehen sind, juckt es meistens auch den Kleinen in den Beinen. Gerade im Urlaub ist ein entsprechendes Angebot umso wichtiger. Zwischen April und Oktober 2018 bietet die Sani Fußballakademie Kindern zwischen vier und 16 Jahren ein rundum professionelles Fußballtraining. Die Kids können sich Tipps und Tricks von bestens ausgebildeten Chelsea Trainern oder auch – zu bestimmten Terminen – von ehemaligen Spielern des britischen Clubs einholen und so ihr Können weiter verbessern. Trainiert wird im Sani Resort auf einem neuen, von der UEFA anerkannten Fußballfeld. Im hochmodernen Clubhaus lässt sich zusätzlich Premier-League-Luft schnuppern.  
 
Die Chelsea Foundation setzt sich für Fair Play, Respekt und Disziplin ein. Ebenso stehen die Entwicklung sozialer Fähigkeiten und die Förderung des Teamgeists im Fokus. Simon Taylor, Leiter der Chelsea Foundation, zeigt sich begeistert über die Kooperation: „Wir freuen uns, dass die kleinen Gäste des Sani Resorts in diesem Sommer die Gelegenheit haben werden, an aufregenden und gleichzeitig mit viel Spaß verbundenen Trainingssessions mit unseren Foundation Coaches teilzunehmen. Die Kids werden eine großartige Zeit haben, wenn sie zusammen mit professionellen Trainern in den neu gebauten Einrichtungen spielen dürfen, neue Fähigkeiten erlernen und neue Freunde finden.“
 
Die Fußballsessions finden fünf Tage die Woche in vier verschiedenen Altersstufen statt. Trainiert wird in Kleingruppen von maximal zwölf Teilnehmern und jeweils zwei Stunden am Morgen und am späten Nachmittag. Je nach Anzahl der Tage liegen die Kosten zwischen 120 und 520 Euro pro Kind. Geschwisterkinder erhalten eine Ermäßigung von zehn Prozent. Ein Willkommenspaket mit einer Original FC Chelsea Ausrüstung bekommt jedes Kind geschenkt.