Raufarholshellir Lavatunnel © Ragnar Th Sigurdsson
WOW air / 20.03.2017

Tanzen in Gletscher- und Lava-Höhlen: Mit WOW air zum 72-Stunden Secret Solstice Festival

Ab sofort buchbar: WOW air Festivalpaket mit Flug, Transfer, Unterkunft und Veranstaltungsticket zum Secret Solstice

Reykjavík/Berlin, 20. März 2017 – Die Sommersonnenwende durchfeiern: Beim Secret Solstice Festival in Reykjavík können Musik-Fans aus der ganzen Welt drei Tage durchtanzen, ohne, dass es dunkel wird. Islands am schnellsten wachsende Low-Cost Airline WOW air bietet Interessierten zusammen mit dem Secret Solstice Festival, das sich seit Jahren großer Beliebtheit erfreut, verschiedene exklusive Reisepakete.

Das WOW air Festival-Reisepaket ist ab sofort ab 594 Euro pro Person unter www.secretsolstice.is/packages/ buchbar. Es beinhaltet Hin- und Rückflug mit der isländischen Low-Cost Airline - für deutsche Reisende ab Berlin-Schönefeld, Frankfurt am Main oder Düsseldorf - einen Transfer vom Flughafen Keflavik, Unterkunftsoptionen von Zelt, über ein Zimmer im Hostel oder Gasthaus bis hin zur Übernachtung im Luxushotel plus das Festivalticket selbst.

Die vierte Auflage des Festivals findet vom 16. bis zum 18. Juni 2017 in Islands Hauptstadt Reykjavík statt und verspricht das Größte bisher zu werden. In diesem Jahr treten unter anderem die Foo Fighters, The Prodigy, Chaka Khan, Rick Ross, Big Sean, Seth Troxler, Kerri Chandler und Richard Ashcroft auf.

Neben den Konzerten können Besucher auch die Naturwunder Islands bei Events abseits des Festivalgeländes erleben. Darunter die weltweit einzige Party in einem Gletscher und eine Midnight Sun Boat Party. In diesem Jahr wird es erstmalig zwei Veranstaltungen in den Raufarhólshellir-Lavatunneln geben. Wer den akustischen Klängen in einer über 5.000 Jahre alten Umgebung lauschen möchte, sollte sich allerdings beeilen. Für die beiden Veranstaltungen gibt es jeweils nur 50 Tickets.

Das Secret Solstice Festival ist bekannt für seine Umweltfreundlichkeit. Seit letztem Jahr ist es von den Natural Capital Partners als CO2-neutrale Veranstaltung zertifiziert. Das Event möchte sich als eines der „grünsten“ Festivals der Welt etablieren.

Mehr Informationen zum Secret Solstice Festival und den Reisepaketen unter: www.secretsolstice.is

 

Bildmaterial und Line-up des Festivals zum Download: http://tinyurl.com/m3ucgxs                                                

Bitte Copyright im Dateinamen beachten.

 

Über WOW air:

Abheben mit WOW-Faktor: WOW air ist Islands einzige Low-Cost-Airline mit einer der jüngsten Flotten. Neben der Zuverlässigkeit der Airline hebt sie sich außerdem durch günstige Preise, eine moderne Flotte, ein einzigartiges Branding und herzlichen Service ab. WOW air bietet Verbindungen ab Berlin-Schönefeld, Düsseldorf, Frankfurt und Salzburg sowie 27 weiteren Destinationen in Europa, den USA und Kanada, zu der isländischen Hauptstadt Reykjavík.

Ab Berlin und Frankfurt startet der isländische Low-Cost-Carrier ganzjährig nach Reykjavík. Berlin verbindet WOW air sechs Mal pro Woche und in den Sommermonaten ab Mitte Mai täglich mit der Inselhauptstadt Reykjavík. Von der Mainmetropole fliegt die Airline täglich ganzjährig nach Island. Darüber hinaus können WOW air Passagiere das ganze Jahr auch über Island nach Boston, Washington D.C., Los Angeles, San Francisco, Miami und New York in die USA fliegen sowie nach Montreal und Toronto in Kanada. Neu: Ab dem 16. Juni 2017 fliegt WOW air auch nach Pittsburgh.

Im Sommer verbindet die Airline auch Düsseldorf drei Mal wöchentlich mit der nördlichsten Hauptstadt und darüber hinaus mit den Zielen in Nordamerika. Gegründet wurde das Unternehmen im November 2011 von dem isländischen Unternehmer Skúli Mogensen. 

Informationen: www.wow-air.de

WOW air Best-Preis: http://wow-air.de/buchen/flug-buchen

Bildmaterial von WOW air unter: http://pinterest.com/wowair/

WOW air Snapchat Account: wow-air

 

Pressekontakt:
Svana Fridriksdóttir
Director of Communications
WOW air
Tel. +354 590 – 3013
svana@wowair.is
www.wow-air.de
www.facebook.com/wowiceland          

 

Katharina Kremming I Julia Pawelczyk
PR-Consultant & Senior PR-Consultant
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 89 – 17 91 90 – 37
katharina.kremming@wilde.de
julia.pawelczyk@wilde.de
www.wilde.de
www.facebook.com/WildeundPartner

 

Firmensitz München / HR München B 86820
Geschäftsführende Gesellschafter: Yvonne Molek / Thomas C. Wilde
Geschäftsführerinnen: Ute C. Hopfengärtner / Marion Krimmer