B&B Hotel München City-Ost
B&B HOTELS / 03.01.2018

B&B HOTELS feiert das 100. Hotel

Mehr Economy für Deutschland

München/Hochheim am Main, 03. Januar 2018 (w&p) – Über 100 B&B Hotels in Deutschland: Mit den neuen Häusern in Berlin, Weimar und München eröffnet die stark expandierende Economy-Hotelkette ihr 100., 101. und 102. Hotel und beendet damit ein erfolgreiches Jahr. Seit Anfang 2017 haben zwölf B&B Hotels über ganz Deutschland verteilt ihre Pforten geöffnet – und auch für die nächsten Jahre verfolgt die schnell wachsende Hotelgruppe große Ziele: Bis 2020 will B&B HOTELS mit 150 Hotels in der Bundesrepublik vertreten sein. Ab 2018 ebenfalls in Österreich und der Schweiz.
             
B&B Hotel Berlin-Alexanderplatz

Am 22. Dezember 2017 eröffnete das B&B Hotel Berlin-Alexanderplatz unter der Leitung von Hotelmanager Roy Sarucco als 100. Hotel der schnell wachsenden Economy-Kette und ist damit das fünfte Haus in der Bundeshauptstadt.

Das Hotel mit 163 Zimmern dient als zentraler Ausgangspunkt, sowohl für Touristen als auch Geschäftsreisende. Das Hotel am Alexanderplatz, den Berliner häufig als „Alex“ bezeichnen, bietet in direktem Umkreis von 450 Metern einen Bahnhof, U-Bahn-Anschluss und eine Bushaltestelle. Das Stadtzentrum mit all seinen Sehenswürdigkeiten ist praktisch zu Fuß erreichbar. Der Alexanderplatz besticht durch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, gastronomische Angebote und kulturelle Sehenswürdigkeiten.
               
Das neue B&B Hotel in der Voltairestraße verfügt über Zimmer in fünf Kategorien: Neben Einzel-, Doppel- und Familienzimmer mit drei oder vier Schlafmöglichkeiten, sind darüber hinaus barrierefreie Zimmer vorhanden. Übernachtungen sind im Einzelzimmer bereits ab 56 Euro pro Nacht buchbar.
              
B&B Hotel Weimar

Nur einen Tag nach dem 100. Hotel eröffnete am 23. Dezember 2017 ein weiteres Haus in Weimar. Das neu gebaute Hotel verfügt über 83 Zimmer für bis zu vier Personen und bietet nicht nur für Touristen und Familien zahlreiche Möglichkeiten. Auch für Geschäftsreisende ist das B&B Hotel Weimar günstig gelegen: Nur fünf Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt und in direkter Nähe zum Zentrum. Auch das nahegelegene Schloss Belvedere lädt mit nur fünf Kilometern Entfernung zu einem Besuch ein.

Das Haus in der Rießnerstraße bietet Einzelzimmer ab 52 Euro, Doppelzimmer ab 62 Euro und Familienzimmer ab 82 Euro pro Nacht an.
                
B&B Hotel München City-Ost

Am 28. Dezember 2017 feierte das neu gebaute B&B Hotel München City-Ost in der bayerischen Landeshauptstadt seine Eröffnung. Das neue Hotel mit 121 Zimmern in der Wasserburger Landstraße liegt nur zehn Fahrminuten von der Messe München sowie dem beliebten Einkaufszentrum „Riem Arcaden“ entfernt.
                   
Mit dem B&B Hotel München City-Ost bietet B&B HOTELS nun neben dem B&B Hotel München-Messe ein zweites Hotel in direkter Nähe zum Messegelände an – mit Hunderten von Ausstellungen, Kongressen und Veranstaltungen aus allen Branchen jährlich ist der Osten Münchens ein wichtiger Treffpunkt für Businessreisende aus aller Welt.
              
Einzelzimmer sind ab 56 Euro, Doppelzimmer ab 66 Euro und Familienzimmer ab 86 Euro pro Nacht zu buchen. Die Zimmer verfügen – wie in allen weiteren Hotels – über den gewohnten B&B-Standard: Im gesamten Hotel kann das WLAN kostenlos genutzt werden, Sky-TV Programme stehen gratis zur Verfügung und die schallisolierten Fenster sorgen für einen angenehm ruhigen Schlaf.
                 

Max C. Luscher, Geschäftsführer der B&B HOTELS GmbH: „2017 war ein erfolgreiches Jahr für uns. Wir haben mit der Eröffnung unseres 100. Hotels einen wichtigen Meilenstein erreicht, aber Zeit zum Durchatmen gibt es nicht. Das Jahr 2018 bringt viele weitere spannende Eröffnungen in tollen Städten mit sich, so z.B. in Hamburg, Bremen oder Stuttgart, aber auch in Österreich und der Schweiz.“
                 
Weitere Informationen und direkte Buchungsmöglichkeiten unter www.hotelbb.de.