© AEGEAN
Aegean / 20.03.2017

AEGEAN, offizieller Airline-Partner der documenta, mit Rabatten auf allen Flügen von Deutschland nach Athen

Neue Verbindung zwischen Kassel Airport und Athen / Online-Gewinnspiel für Flüge und Freikarten zur documenta 14 in Athen ab sofort auf der AEGEAN-Webseite

ATHEN/MÜNCHEN, 20. März 2017 (w&p) – Kunstliebhaber aufgepasst: Die documenta 14 ist die weltweit bedeutendste Ausstellung zeitgenössischer Kunst und Aegean Airlines ist die erste Airline überhaupt, die offizieller Airline-Partner des Kunsthighlights ist. Die documenta 14 findet in diesem Jahr erstmals nicht nur in Kassel (10.6.-17.9.2017) sondern auch in Athen (8.4.-16.7.2017) statt. Anlässlich der umfassenden Partnerschaft von Aegean Airlines und der documenta 14 können Kunstliebhaber jetzt Flüge nach Athen von jedem deutschen Abflughafen sowie ab Wien und Zürich und darüber hinaus Eintrittskarten für die dortige documenta 14 gewinnen. Eine Teilnahme ist online bis zum 28. März 2017 unter de.aegeanair.com/organisieren/angebote-wettbewerbe/documenta14/ möglich. Alle, die bei der Verlosung kein Glück hatten, können darüber hinaus im Rahmen einer Preisaktion besonders günstige Tickets ab 65 Euro pro Strecke unter www.aegeanair.com buchen.

Um am Gewinnspiel für die 9x2 Tickets (von den Abflughäfen in Berlin, Frankfurt, München, Hamburg, Düsseldorf, Kassel, Stuttgart, Wien und Zürich nach Athen) teilzunehmen sowie die Eintrittskarten für die documenta 14 in Griechenland zu gewinnen, beantworten Interessierte ganz einfach online drei Fragen zu AEGEAN und ihrer Kunstleidenschaft.

Aegean Airlines fliegt insgesamt bis zu 50 Mal wöchentlich von sieben deutschen Abflughäfen sowie ab Wien und Zürich nach Athen. Ganz neu im Flugplan steht dabei die Verbindung zwischen Kassel Airport und Athen, die AEGEAN zwei Mal wöchentlich anbietet und so die beiden Heimatstädte der documenta 14 nonstop miteinander verbindet.

An Bord der Premiumfluggesellschaft Aegean Airlines genießen Reisende griechische Gastfreundschaft und herausragenden Service, der sie bereits während des Fluges auf ihren Aufenthalt in Griechenland einstimmt. Beispielsweise umfasst der Service auf allen Flügen ab Deutschland, Österreich und der Schweiz eine warme Mahlzeit aus der griechischen Küche sowie kostenfreie Getränke. Während der documenta 14 in Athen wird es an Bord neben Bechern und Servietten im documenta-Look auch informative Beiträge rund um die Kunstausstellung im Bordmagazin und dem Unterhaltungsprogramm geben.

 

Über AEGEAN:

AEGEAN, Mitglied der Star Alliance, ist Griechenlands größte Airline, die ihre Gäste von ihrer Gründung im Jahr 1999 bis heute mit umfassendem Service und Premiumqualität auf der Kurz- und Mittelstrecke überzeugt. AEGEAN führt im Sommerflugplan 2017 wöchentlich bis zu 129 Nonstopflüge aus Deutschland (München, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf, Nürnberg, Hannover, Hamburg, Berlin-Tegel und Kassel Airport), Österreich (Wien) und der Schweiz (Zürich und Genf) nach Griechenland durch. Gemeinsam mit der Tochtergesellschaft Olympic Air bietet AEGEAN komfortable Weiterflüge zu über 33 Zielen innerhalb Griechenlands und zu insgesamt 145 Destinationen in 40 Ländern an. An Bord der 61 modernen und umweltfreundlichen Flugzeuge genießen Passagiere kostenfreie Getränke und warme Menüs sowie die typisch griechische Herzlichkeit und Gastfreundschaft. AEGEAN wurde 2016 zum siebten Mal mit dem Skytrax World Airline Award als „Beste Europäische Regionalfluggesellschaft“ ausgezeichnet. AEGEAN verfügt gemäß einer Auszeichnung des manager magazins außerdem über die „Beste Economy Class“.

Flüge sind unter www.aegeanair.com buchbar.

 

Pressekontakt:
Mario Arnold | Magdalena Hauser
aegean@wilde.de 
Wilde & Partner Public Relations
Nymphenburger Str. 168
80634 München/Germany
Tel. +49 (0)89 – 17 91 90 – 22
Fax +49 (0)89 – 17 91 90 – 99
www.wilde.de